Der AM II Verteiler bietet erweiterte Funktionen für sequentielles Monitoring von Aerosolkontaminationen an mehreren Standorten mit einem festen Partikelzähler. Der AM II eignet sich ideal für Trendanalyse und Reinraumverifizierung, wenn keine kontinuierliche Überwachung erforderlich ist.

Kompatibilität: Lasair® II or Lasair lll Partikelzähler, oder IsoAir® PLUS Partikelsensor.

 

Mehr erfahren

Verstecken

Leistungsmerkmale

  • Gebündelte Überwachung von bis zu
    32 Messpunkten mit einem einzigen Partikelzähler
  • Gesteuert durch Facility Net oder Pharmaceutical Net-Software
  • Programmierbare Rezepturen und Probenpunktsequenzen
  • Anordnung für die Vermeidung von Verunreinigungen durch Ventile konstruiert
  • Alarm bei niedrigem Vakuum; automatische Abschaltung bei Überhitzung der Pumpe

 

Vorteile

  • Wirtschaftlichste Überwachung von Festpunkten in festgelegten Intervallen
  • Niedrige Kosten pro Probenahmestelle
  • Überwacht einen viel größeren Bereich als ein fest installierter Partikelzähler
  • Ethernet-Kommunikation zur Anbindung an das Anlagenüberwachungssystem
  • Einfache Programmierung einer routinemäßigen Probenahme, für einfache oder komplexe Sequenzen
  • Automatische Änderung der Probenentnahmenrezeptur bei Eingang eines Alarms
    oder externen Signals
  • Großer Erfassungsbereich: jeder Probenahmepunkt kann bis zu 38,1 Meter entfernt sein
  • Die patentierte Durchflusssteuerung sorgt dafür, dass Druckunterschiede im Verteiler automatisch
    kompensiert und damit systematische „Undercounting“- Fehler von bis zu 15 % eliminiert werden.
  • Hält an jeder Probenahmestelle einen konstanten Durchfluss (Nennwert 3 cfm, ca. 85 l/min.) aufrecht, um die Absetzung von Partikeln durch Gravitation zu minimieren
  • Mit isokinetischen Probensonden werden Partikel mit der gleichen Geschwindigkeit wie die
    Probenluft erfasst, wodurch eine Verfälschung der Partikelgrößenverhältnisse verhindert wird.

 

 

 

Anwendungen

  • Anlagenmonitoring
  • Monitoring von Minienvironments
  • Reinraumverifizierung und Trendanalyse

 

 

Weitergehnde Informationen

Sie haben noch weitere Fragen?

Unser Kunden-Support wird Ihre Fragen gerne beantworten oder Ihnen ein Angebot unterbreiten.

Kontaktieren Sie unser Kundencenter Datenblatt herunterladen