Ultra DI® 20 Partikelzähler für Flüssigkeiten

Der speziell für Reinstwassersysteme entwickelte Partikelzähler Ultra DI® 20 ermittelt rasch statistisch aussagekräftige Daten und führt Zählungen und Größenbestimmungen auch von sehr kleinen Kontaminanten bis 20 nm durch. Er unterstützt Sie konsequent bei der optimalen Nutzung Ihrer Daten, sogar bei Standortverlagerungen des Messgeräts, damit Sie Ihren Prozess besser unter Kontrolle haben. Der Partikelzähler Ultra DI 20 zeichnet sich durch eine niedrige Nullzählung, ein großes Probevolumen und eine hohe Zähleffizienz aus, die eine unübertroffene Partikelnachweisleistung bietet. Dank der verbesserten Empfindlichkeit mit 20 nm für Polystyrollatex (PSL) und 9 nm für Gold (Au) können Sie Abweichungen im Prozess schneller erkennen.

Mehr erfahren

Verstecken

Merkmale

  • Lokale Datenanzeige
  • Größere Probenvolumina und extrem geringe Nullzählungen erkennen bereits kleinere Abweichungen und liefern relevantere statistische Daten.
  • Nutzt bestehende Netzwerke mit Ethernet-Kommunikation.
  • Geeignet für direkte Verbindung zu SPS- und SCADA-Systemen mit 4-20 mA
  • Kompatibel mit ozonbehandeltem Wasser
  • Edelstahlgehäuse und zweifache HEPA-Filterung für den Einsatz in Reinraumumgebungen

Vorteile

  • Spart Zeit für den Bediener durch schnelle Reinigung und die Möglichkeit zum schnellen Wechsel von einem Probenahmeort zu einem anderen.
  • Verkürzt Analysezeiten durch die Arbeit mit kürzeren Probenahme-Intervallen.
  • Ermöglicht umgehendes Reagieren auf Verunreinigungen dank Echtzeit-Partikelmessung.
  • Software FacilityNet ermöglicht anspruchsvollere Prozesslenkung.
  • Festlegen engerer Grenzwerte für die Prozesslenkung mit geringen Abweichungen von Probe zu Probe

Anwendungen

  • Quantifizierung von Partikelkonzentrationen in hochmodernen Reinstwassersystemen (UPW-Systemen)
  • Messungen der Filtereffizienz
  • Trendanalysen bei niedrigeren Partikelkonzentrationen
  • Nachweis von Bakterienwachstum in UPW-Systemen
  • Verfolgungs- und Alarmfunktionen für ausgewählte Ereignisse
  • Kontinuierliches Systemmonitoring
  • Steuerung von Fertigungsprozessen

Weitergehnde Informationen

Häufig gestellte Fragen (FAQs)

Sie haben noch weitere Fragen?

Unser Kunden-Support wird Ihre Fragen gerne beantworten oder Ihnen ein Angebot unterbreiten.

Kontaktieren Sie unser Kundencenter Angebot anfordern